Reisebericht: Mit biblischen Pilgerfiguren unterwegs

Erstellt am | Autor Christine Flück/Peter Zürn

Reisebericht Zürn

Zwölf interessierte Menschen begaben sich zusammen mit Peter Zürn und Marlene Moritz auf den Pilgerweg von Zürich nach Willisau de Compostela. Unter dem Motto "Im Vertrauten fremd gehen" unternahmen sie Schritte ins Ungewohnte. Als Begleiterinnen und Begleiter für die fünftägige Pilgerwanderung wählten sie sich individuell Figuren aus der biblischen Geschichte.

Einen ausführlichen Reisebericht finden Sie hier auf der Seite des Schweizerischen Kath. Bibelwerks.