Pilgersteg in Tuggen

Erstellt am | Autor Joe Weber

Mehr Sicherheit auf dem Jakobsweg. Deshalb hat der Kanton Schwyz einen knapp 10 Meter langen Fussgängersteg in der Grynau bei Tuggen realisiert. Satt den Hintergraben über die enge und stark befahrere Kantonsstrasse zu queren, können Pilger nun den sicheren Fussgägersteg bentuzen. Am 14. April um 14:30 Uhr findet beim Landgasthof Schloss Grynau eine kleine Einweihungsferer statt, wozu der Kanton und die Gemeinde einladen. 

Pressemeldung Luzerner Zeitung