Montag, 03.05.2021 - Freitag, 07.05.2021

Ort
von Müstair nach Meran
Leitung
Urs Meier, Pilgerbegleiter EJW

Pilgern heisst mit den Füssen beten!

In fünf Tagen auf dem Jakobsweg durchs Vinschgau, von Müstair bis vor die Tore von Meran. Die Pilgerwanderung wird von der Evang. Kirchgemeinde Uznach und Umgebung angeboten.

Distanz:

Die tägliche Wanderzeit beträgt ca. 4 Stunden.

Allgemeine Hinweise:

Wegen der ungewissen Coronasituation sind alle Übernachtungen im Bildungshaus Schloss Goldrain, durchwegs im Einzelzimmer und mit Halbpension. Tagsüber Lunch aus dem Rucksack mit täglichem Einkauf vor Ort. An- und Rückfahrt zu den Etappen mit ÖV.

Kosten:

CHF 590.00 beinhalten 5 Tage Reiseleitung plus 4 x Übernachtung mit Halbpension, Vinschgauer Mobilcard.

Teilnehmerzahl:

Ca. 12 Personen, plus Leitung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Coronavirus:

Die Reise wird durch die Leitung (allenfalls kurzfristig) abgesagt, falls das BAG von Reisen ins Südtirol abrät oder wenn im Vinschgau eine Maskenpflicht im Freien gelten würde.
Bei genügend Interesse würde im Falle einer Absage ein Tagespilgern im Raum Ostschweiz organisiert.

Weitere Informationen:

www.pilgern-meditation.ch oder im Flyer.

Anmeldung:

Anmeldung bis spätestens 25. März 2021 mit Talon im Flyer.