Samstag, 25.06.2022

Ort
Von Valendas durch die Ruinaulta nach Versam
Leitung
Hanna und Walter Wilhelm, PfarrerIn, Pilgerbegleiter und Wanderleiter

Sommerpilgerwanderung durch die Ruinaulta (Rheinschlucht)

Wanderung durch die eindrückliche Rheinschlucht.
Die Pilgerwanderung ist die dritte Etappe der Jahreszeitenpilgerwandertage.

Distanz:

8 km / 220m aufwärts und 400m abwärts / Reine Wanderzeit 2.5 h

Treffpunkt:

Bushaltestelle Valendas, Dorf, 10:40 h

Allgemeine Hinweise:
  • Die Pilgerwanderungen sind offen für Menschen jeder Konfession und Religion. Die spirituellen Impulse erfolgen auf Basis der christlichen Religion.
  • Sie finden bei jedem Wetter statt.
  • Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Teilnehmerzahl:

Min. 5 Personen; max. 20 Personen.

Kosten:

Fr. 20.- für Tagesleitung, zuzüglich An- und Heimreise

Mitnehmen:

Wettertaugliche Kleidung, Wanderschuhe, Lunch und Getränke für unterwegs.

Fragen? Neugierig? -> Infos bei:

Walter Wilhelm, Ahornstr.13, 4127 Birsfelden Tel 078 612 86 43 / mail@pundw.ch

www.pilgernundwandern.ch

Anmeldung:

Bis 3 Tage vor dem Termin per Telefon oder Mail oder mit dem beiliegenden Anmeldebogen an Walter Wilhelm.

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team