Ankommen
            sich finden
       ankommen
            an sich glauben
       ankommen
           sich annehmen
       ankommen
           das Leben lieben
       ankommen
           Ruhe finden
       ankommen
            der Zukunft vertrauen
                ......der steinigste Weg
                      Ist der Weg zu sich selbst

Denkanstoss am Fränkisch-Schwäbischen 
Jakobsweg in der Nähe von Heuchlingen

„Aufbrechen“ und „Unterwegs sein“ zielen aufs Ankommen. Ich pilgere auf ein Ziel hin. Auch das Ankommen verlangt nach Gestaltung. Wir bedenken folgende drei Aspekte:

am Ziel -  ankommen am Tagesziel
bei mir selbst - ankommen bei mir selbst
zu Hause - ankommen zu Hause

Sie können die Abschnitte fortlaufend lesen oder einen der Bereiche anklicken

Rituale und Übungen zum Ankommen

 

 

 

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team