damlas

Beitrag 1: Unterwegssein als Urbedürfnis der menschlichen Existenz

Das Bedürfnis zu pilgern trägt seine Wurzeln in einer wesensmässigen Verbundenheit mit dem nomadischen Leben. Ulrich Grober hat in seinem Buch „Vom Wandern“ einen geschichtlich-philosophischen Zugang zur nomadischen Seite des Menschseins geschaffen.

Nomadisch leben - Wandern als Überlebensstrategie

Beitrag 2: Traditionelle Beweggründe für eine Pilgerschaft

In allen Weltreligionen spielt das Pilgern eine wichtige Rolle. Christliches Pilgern geht zurück auf die Anfänge der jüdischen und der christlichen Glaubenspraxis. Abraham, Mose, Elia, Jesus und Paulus heissen die grossen Pilger der christlich-jüdischen Geschichte. Sie hatten unterschiedliche Motivationen, welche sie zum Unterwegssein als Pilger veranlassten.

 

Link auf: Pilgern.ch

Beitrag 3: Pilgerunterkünfte im Mittelalter

Mittelalterliche Quellen geben einen Einblick, wie und wo die Pilger übernachtet haben. Für sie wurden eigene Hospitäler eingerichtet.

Hosptitäler

Die Reise war oft sehr anstrengend. Nicht Wenige kämpften mit Krankheiten unterwegs. Obwohl sie Fremde waren am Ort, hatten sie an manchen Orten Zugang zur Krankenfürsorge.

Hospital und Krankenfürsorge 

Einen direkten Einblick in die Zustände vermittelt folgender Beitrag:  „Ordnung aus einer Elendsherberge in Strassburg“, die aus dem 15. Jahrhundert stammt.

zu Jakobus

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team