Iseltwald mit Seeburg,  hinten Niederriet

Iseltwald mit Seeburg, hinten Niederriet

Der heutige Tagesabschnitt wird uns über eine Distanz von 22.5 km mit einer Laufzeit von rund 6.0 Stunden von Brienz nach Interlaken führen. Es erwartetuns eine mittlere Tagesetappe. Wir starten die Wanderung entlang der Seepromenade in östlicher Richtung und queren die Aare nach ca. 3.0 km. Diese Route ist nicht mit den Jakobsweg-Wegweisern signalisiert. Wir folgen deshalb ausschliesslich den gelben Orts-Wegweisern der Berner Wanderwege. Der Weg führt uns heute über Asphalt und Naturwege. Nach ca. 4.5 km erreichen wir auf 733 m Höhe den höchsten Punkt der Tagesetappe. Weiter passieren wir nach ca. 6.0 km die Giessbachfälle. Wir folgen dem Uferweg und erreichen nach ca. 11.5 km Iseltwald. Der Weg führt uns weiter über Bönigen und wir treffen in Interlaken ein.

Wir passieren heute folgende Sehenswürdigkeiten: Giessbachfälle, ehemaliges Kloster Interlaken

Es besteht die Möglichkeit diese Etappe über Oberried und Niederried zu laufen (Variante A).