Berggasthaus Dürrboden

Berggasthaus Dürrboden

Diese Kurzetappe führt uns aus dem Tal des Dischmabaches in die «Landschaft Davos», konkret an den Bahnhof von Davos Dorf. Während unserer immer leicht fallenden Wanderung über Weiden, mal links und mal rechts der jungen und kristallklaren Dischma, können wir über den Lebensweg dieses kleinen Bächleins nachdenken, das hier oben munter seine Reise beginnt, ihn dann ab Davos als «Landwasser» fortsetzt, später als Albula und als Hinterrhein, um schliesslich nach der Vereinigung mit dem Vorderrhein als «Rhein» weiterzufliessen.

Davos ist aus einer Walser Bauernsiedlung entstanden und heute eine Alpenmetropole, die weitgehend vom Tourismus lebt. So findet man hier neben historischen Zeitzeugen auch modernste Angebote, welche die Evolution der Menscheit in den letzten Jahrhunderten kontrastvoll illustrieren.

Hinweis

Der Pilgerweg Via Son Giachen führt vom Südtirol her  durch das Val Müstair im Kanton Graubünden Richtung Zentralschweiz oder Wallis.  Der zum Teil alpine Pilgerweg ist  nur  in warmen Jahreszeiten durchgehend begehbar.

Tipp des Autors

"The place where leaders meet" ist seit Jahrzehnten das stolze Motto, wenn Davos das jährliche Treffen des World Econoic Forum durchführt. Dann sind alle Betten belegt.

Orte am Weg

Dürrboden - Schürlialp - Wisenalp - Gadmen - Teufi - Davos Dorf

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team