Schloss Rotberg: jetzt eine Herberge

Schloss Rotberg: jetzt eine Herberge

Diese Kurzetappe bringt uns vom zu Solothurn gehörenden Mariastein resp. Rotberg über Baselbieter Boden (früher Berner Boden) nach Kleinlützel, das ebenfalls zum Kanton Solothurn gehört - beide Gebiete sind aber sowohl untereinander als auch mit den Hauptteil des Kantons Solothurn nur über andere Kantonsflächen erreichbar.

Auf dieser Etappe kommen wir unterwegs durch keine Ortschaften, lediglich den Ort Metzerlen tangieren wir. Von dort aus geht es durch einen Wald hoch bis zum «Metzerlerchrüz», womit sowohl das dortige Steinkreuz als auch das Wegkreuz angesprochen wird. Von hier aus geht es westwärts der Höhe des Chall entlang, ein gut ausgebauter und populärer Forstweg der uns zügig vorwärts bringt. Zur Abwechslung kreuzen wir mal den Challpass, der die Orte rechterhand in Grenznähe zu Frankreich mit dem Laufental resp. dem Birstal verbindet. Dann geht es in gleicher Richtung zügig weiter, Zeit um den Vögeln zuzuhören.

Metzerlen

Metzerlen

Am Ende des Challhöhenweges geht es über eine Weide in ein Tälchen mit kaum sichtbaren Fussweg, bis wir im Wald auf einen Forstweg stossen, der uns Richtung Kleinlützel im Tal der Lützel hinunterbringt. Nach ein paar Wegschlaufen kommen wir schliesslich an einer kleinen Kapelle vorbei, von wo aus wir auf einem Kreuzweg mit seinen Stationen steil durch den Wald hinunter nach Kleinlützel kommen.