Kirche Bätterkinden

Kirche Bätterkinden

Der heutige Tagesabschnitt wird uns über eine Distanz von 17.5 km mit einer Laufzeit von rund 4.5 Stunden von Solothurn nach Fraubrunnen führen. Es erwartet uns eine mittlere Tagesetappe. Wir starten die Wanderung im Zentrum von Solothurn und überqueren sogleich die Aare über die Wengibrücke. Wir folgen den ausgeschilderten Wegen und kreuzen nach ca. 2.0 km die Autobahn. Kurz danach erreichen wir im Oberwald mit 522 m Höhe den höchsten Punkt der Tagesetappe. Nach ca. 6.0 km gelangen wir zum Flusslauf der Emme. Diesem folgen wir bis wir auf Höhe Schalunen nach ca. 14.0 km nach rechts abbiegen. Nach weiteren ca. 3.5 km treffen wir in Fraubrunnen ein. Der Weg führt uns heute über Asphalt und Naturwege.

Wir passieren heute folgende Sehenswürdigkeiten: St. Ursenkathedrale, Schloss Landshut, Schloss Fraubrunnen

Es besteht die Möglichkeit als Alternative zu dieser Route von Solothurn nach Burgdorf zu pilgern (Variante B).